Verein Ausbildung Prüfungen Termine 2019 2018 Links Gästebuch Bilder

Verein

Die Anfänge des SV Fellbach

Um den Leitsatz des Vereins in die Tat umzusetzen und mit den vierbeinigen Kameraden sinnvoll arbeiten zu können, bedarf es eines geeigeneten Übungsgeländes. Anfangs wurde dem Verein provisorisch ein Übungsplatz an der Rommelshauser Strasse zugewiesen.
Doch schon im Oktober 1974 konnte mit der Stadt Fellbach ein Pachtvertrag unterzeichnet werden, über Grundstücke über insgesamt 50 Ar im Gewann Äußerer Erbach, dem heutigen Standort in der Nachbarschaft neben der Kläranlage.
Weitere Mitglieder schlossen sich der Ortsgruppe an, der Verein wuchs und der Wunsch nach einem Vereinsheim zur Pflege der Kameradschaft und Geselligkeit wurde bald umgesetzt. Nach Planungen, Genehmigungen, Spendenaktionen und Finanzierungen ging es zielstrebig an die Arbeit. Mit viel Idealismus und Engagement, der tatkräftigen und qualifizierten Mitglieder, entstand fast ausschließlich in Eigenleistung unser schmuckes Vereinsheim, in dem es sich in aller Gemütlichkeit fachsimpeln und feiern läßt.
Im Laufe der Zeit, die Mitgliederzahl hat sich derweil auf über 120 erhöht, konnten Geländeerweiterungen und Vereinsheimumbauten realisiert werden und so schauen wir voller Stolz auf das von vielen in harmonischer Gemeinschaft Geschaffene. In vielen Arbeitsdiensten wurde zur Reinigung, Erhaltung und Verschönerung der gesamten Anlage beigetragen und mithin hat sich die Ortsgruppe Fellbach zu einer bekannten Adresse entwickelt, wo in angenehmer Umgebung und mit großem Sachverstand richtige Hundeausbildung praktiziert wird.

Das Team der SV Ortsgruppe Fellbach LG 13